Soft & Fluffy yeast bread * Fluffiger Hefezopf

Hallo Ihr Lieben, meine kleine Freundin die Hefe und ich haben uns zusammen getan. Wir haben lange überlegt was wir denn gemeinsam machen könnten. Am Ende haben wir uns dann für diesen leckeren Hefezopf entschieden. Kennt Ihr eigentlich den Unterschied zwischen frischer Hefe und Trockenhefe? Trockenhefe kann man einfach mit dem Mehl vermischen und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Frische Hefe hingegen wird zuerst in lauwarmer Milch oder Wasser aufgelöst. Bei der Verwendung von frischer Hefe muss dann ein Vorteig angefertigt werden. Möchtest Du Trockenhefe durch frische ersetzen oder andersrum, dann gilt als Faustregel: 1 g Trockenhefe entspricht etwa 3 g frischer Hefe.

20 gr frische Hefe
190 ml lauwarme Pflanzenmilch
50 g Rohrohrzucker
60 g weiche, pflanzliche Butter
375 g Mehl
1 Prise Salz
1 Ei-Ersatz

Milch erwärmen und die Hefe mit 1 TL Zucker auflösen
Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken
Hefe Mischung in die Mulde geben und mit etwas Mehl bestäuben
An einem warmen Ort ca 10 min ruhen lassen
Die weiche Butter, Ei Ersatz, Salz und Milch zu der Hefemischung geben
Alles gut miteinander verkneten bis Du einen glatten Teig bekommst
1-2 Std gehen lassen
Backofen auf 175°C Ober/Unterhitze vorheizen
Eine Kastenform (30 cm) einfetten und mit Mehl bestäuben
Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen
Dann vorsichtig aufrollen (wer mag kann den Teig mit Haselnussaufstrich oder Marmelade bestreichen)
Längst durchschneiden und die zwei Rollen dann zu einen Zopf flechten
In die vorbereitetet Kastenform legen
Nochmal 20 min gehen lassen
Hefezopf mit etwas pflanzlicher Milch bestreichen
ca 25-30 min backen

 

Hello Lovlies, I love soft and fluffy yeast bread, it does take some time and patience but it is not the hardest recipe to make.

20 gr fresh yeast
190 ml lukewarm vegetable milk
50 g raw cane sugar
60 g vegetable butter, soften
375 g flour
1 pinch of salt
1 egg substitute

English Instructions will follow asap

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s