Apple Cinnamon Pull-Apart Bread * Apfel-Zimt-Zupfbrot

Hallo Ihr Lieben, auch ich habe jetzt mal mein zweites Zupfbrot gemacht. Da ich noch Äpfel übrig hatte, wurden die mit verarbeitet.

1 Würfel frische Hefe (42 gr)
250 ml Wasser oder Sojamilch (lauwarm)
100 gr Rohrohrzucker
500 gr Dinkelmehl
Prise Salz
2 EL Sonnenblumenöl

Füllung
150 gr Rohrohrzucker
2 TL Zimt
Prise Salz
3 EL geschmolzene Butter (Alsan)
2 Äpfel, geschält, entkernt und gewürfelt

Die Hefe in eine Schüssel bröseln und das lauwarme Wasser oder Sojamilch und 1 EL Rohrohrzucker dazugeben und 10 min ruhen lassen. Das restliche Mehl sieben, den Rohrohrzucker, Salz und Öl in die Schüssel geben. Alles mit der Küchenmaschine paar Minuten gut durchkneten. Mit einem feuchtem Tuch abdecken und an einem warmen gehen lassen bis er sich verdoppelt hat (30-60 min)

Backofen bei 180 °C vorheizen

Dann den Teig zu einem Rechteck ausrollen, mit der Butter bestreichen, den Zucker mit dem Zimt vermischen und auf die Butter streuen. Die Apfelwürfel darüberstreuen. Den Teig von der kurzen Seite her in ca. 6 breite Streifen schneiden. Die Streifen anschließend vorsichtig aufeinander stapeln und quer in solch große Stücke schneiden, dass sie in etwa der Höhe  und der Breite der Kastenform entsprechen. Bei mir waren es vier Teile für eine große Kastenform. Die Kastenform mit Backpapier auslegen oder einfetten und die Teigstapel hintereinander in die Kastenform geben, dabei etwas aneinander drücken.

ca. 30 min backen. Das Brot nach etwa 15 Min mit Alufolie abdecken, bevor es oben zu dunkel wird.

(Please scroll down for english translation)

Hello Lovlies, today I made a delicious apple pull apart bread.

1 fresh yeast cube ( 42 gr)
250 ml of water or soy milk ( lukewarm )
100 gr sugar cane
500 gr spelt flour
Pinch of salt
2 tbsp sunflower oil

Filling
150 gr cane sugar
2 tsp cinnamon
pinch of salt
3 tbsp vegan butter, melted
2 apples, peeled, cored and diced

Mix the yeast and 1 tbsp of sugar in warm water or soy milk. Wait for about 10 min for the yeast to activate, it should start foaming on top. Put the flour in a large bowl, add the salt, sugar and the yeast mixture and the oil and start kneading. Knead the dough for a few minutes and cover the dough with a damp cloth to rise to double size and leave covered at room temperature (30 – 60 min)

Preheat oven to 180°C

Mit together the sugar, salt and cinnamon. Prepare your apples and melt the butter. Grease a standard loaf pan. Turn risen dough out onto a floured work surface and roll out into a large rectangle.Brush dough with melted butter. Sprinkle with the cinnamon sugar mixture. Using a pizza cutter, cut into 6 equal strips. Sprinkle a few apples over one strip of dough, then stack another strip of dough on top. Repeat adding apples and stacking dough strips with remaining dough. Cut stacked strips into 4 equal stacks of squares. Stuff stacked squares vertically into prepared loaf pan.

Bake about 30 min. If bread starts to get too brown before it’s ready, cover loosely with foil and continue baking.

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s