Mango Joghurt Torte * Mango Yogurt Cake

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich Euch mein Lieblingsrezept für diesen Sommer vor. Eine leichte Mango Joghurt Torte. Man kann die Mango durch anderes Obst zum Beispiel Erdbeeren oder Himbeeren ersetzen.

Zutaten für den Teig:
100 gr Dinkelmehl
70 gr Rohrzucker
2 TL Backpulver
125 ml Pflanzenmilch
50 ml Sonnenblumenöl

Zutaten für die Joghurtcreme:
200 gr Soja Joghurt
200 gr Mango püriert
100 ml Pflanzenmilch
3/4 TL Agar Agar oder Agartine
2 EL Rohrzucker

Backofen bei 180°C vorheizen (Ober/Unterhitze)

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel und gut zusammen rühren. In eine vorbereitete Springform (18 cm) einfüllen.
ca 20 min backen und abkühlen lassen. In der Springform lassen.

Den Sojajoghurt und das Mango Püree in einer Schüssel vermengen. Nach Bedarf noch mir Zucker abschmecken. Das Agar Agar oder Agartine mit kaltem Wasser anrühren.
Die Pflanzenmilch zum Kochen bringen und das Agar Agar hinzufügen. Für ca 1 min aufkochen und dann direkt in die Sojajoghurt Masse einrühren. Die Masse dann über den Kuchen und mindestens 1 -3 Stunden in den Kühlschrank stellen.So erfrischend lecker!

(Please scroll down for english Translation)

mango

Hello Lovlies,

I made this delicious mango yogurt cake yesterday. It is a new recipe and this will be one of my new summer favorite cake recipe.  You can use various different fruits like strawberries or raspberries.  Hope you like it.

Ingredients for the crust:

100 gr spelt flour
70 gr cane sugar
2 tsp baking powder
125 ml vegetable milk
50 ml sunflower oil

Ingredients for the filling:

200 gr soy yogurt
200 gr Mango puree
100 ml vegetable milk
100 ml cold water
3/4 tsp agar agar or 1 Packet Agartine
2 tbsp cane sugar

Preheat oven 180°C – Prepare a Springform pan ( 18 cm ) grease or line with baking paper and grease the sides

To prepare crust, whisk all ingredients in a large bowl. Pour into the prepared Springform pan and bake for 20 min. Let cool completly but let the cake in the Springform pan!
Combine the soy yogurt and mango puree (add sugar if you want) and set aside. Mix the agar agar or agartine with the cold water.
Now add the vegetable milk ( I used soy milk) to a small pot and stir in the agar agar mixture and slowly start heating it, constantly stirring.
Bring it to a boil for 1 minute, then switch off the heat and pour everything to the Mango/Yoghurt filling and pour on top of the dough. Let it cool down, when it is cool enough, place it in the fridge.  The filling will become solid now. Leave it in the fridge for at least one – two hours before serving. Enjoy!

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s