Nuts Chocolate Bars * Nuss Schokoladen Riegel

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es leckere Schokoladen Riegel. Der Riegel besteht aus wenig Zutaten und ist variierbar. Ich habe mich an das „original“ Rezept gehalten und die nussige Variante gewählt. Beim nächsten Mal werde ich es mal mit Cranberries ausprobieren. Schaut mal bei dem schönen Blog „ihana“,  da findet Ihr das Rezept.

(Please scroll down for english Translation)

IMG_8825

 

Chocolate Nuts Bars

200 gr couverture chocolate
10 gr of cocoa butter (melted)
100 ml coconut oil (melted)
2  tbsp cocoa powder
15 gr puffed quinoa
15 gr amaranth

1 handful of nuts

Melt the chocolate and cacao butter then add in the coconut oil to melt as well. Add in the rest of the ingredients and stir. pour into a small pan (15 cm x 15 cm), then use a spoon and add the nuts into the mixture. Store the pan in the fridge over night.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s