Strawberry Yogurt Cake * Erdbeerenjoghurt Kuchen

Looking for lighter strawberry yogurt cake recipe?  Try this, you will fall in love

80 gr vegan Margarine (melted)
160 gr vegan bisquits or homemade butter cookies
½ lemon zest
500 gr Strawberries
500 gr soy yogurt
80 gr sugar
2 Package Dr Oetker Fruechte Mix

Directions:

Line a 26 cm springform pan with parchment paper.

Crush the biscuits in a blender, add the melted butter and mix well. Press the biscuit mixture into the base of the springform tin. Put into the fridge for 30 minutes.

Wash the 500 gr strawberries, puree and mix with soy yogurt and sugar.
Add Dr Oetker „Fruechte Mix“ and mix well. Pour the filling into the prepared springform pan and smooth the surface.
Refrigerate for at least 6 hours or overnight.

 

2014-05-24 20.02.31

Kamera-Uploads

 

Und ich bin somit auch wieder dabei, wenn es heißt „ich backs mir“ . Unsere liebe Claretti hat das vor fünf Monaten ins Leben gerufen. Du möchtest mehr darüber wissen, dann klick einfach das Logo an.

ichbacksmir

80 gr vegane Margarine/Butter (geschmolzen)
160gr Haferkekse oder selbstgemachte Butterkekse
½ Zitronenschale
500 gr Erdbeeren
500 gr Sojajoghurt
80 gr Zucker
2 P. Dr Oetker Früchte Fix (alternativ Agar Agar, die Zubereitung nach Anleitung auf der Packung)

Zubereitung:
Margarine oder Alsan schmelzen und mit den Keksen und einer ½ Zitronenschale gut vermischen.
Den Keksteig in die mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) drücken und für 30 min in den Kühlschrank.
Erdbeeren waschen, fein pürieren und mit dem Sojajoghurt und Zucker verrühren.
Damit das ganze fest wird von Dr. Oetker das neue Früchte fix einrühren.
Die Springform aus dem Kühlschrank und die Erdbeeren-Joghurtmasse auf dem Keksboden verteilen. Für mindestens sechs Stunden in den Kühlschrank oder über Nacht.

Merken

Merken

Advertisements

6 Kommentare

  1. Hallo Petra!
    Bin über Tastesheriff auf dein Blog gelangt. Wie genial dieser Cake aussieht – zum Reinknien! Erinnert mich ein wenig an einen Cheesecake von der Konsistenz her. Und ich liiiiebe Cheesecake! Dein Erdbeer-Kuchen wird ganz ganz bestimmt demnächst mal ausprobiert.

    Liebe Grüsse,
    Jennifer von http://www.sunday-morning.net

    1. Hallo liebe Jennifer, es freut mich das Du den Kuchen mal probieren willst. Sage mal Bescheid wie er Dir geschmeckt hat. Er ist übrigens vegan und die Zutaten dazu kannst Du natürlich durch „normale“ ersetzen.

      Liebe Grüße
      Petra

  2. haaallleee
    HOB grod dein BLOG entdeckt,,
    soooo leckere SACHEN,,,machst du::FREU::: freu,,
    HOB di glei gschpeichert,,,
    hob no an feina ABEND,,
    los da no an liaben GRUAß DO aus TIROL
    de BIRGIT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s