Saturday „Tipsy Apple Pie“

Beschwipster Apfel“kuchen“

4 Äpfel gewürfelt
4 EL Mandelblättchen
2 EL Rum
Zimt
5 oder 10 Blätter Filoteig
1 Pckg. Vanillezucker
2 EL Soya Sahne
1 EL Wasser

Äpfel mit Mandeln, Vanillezucker, Zimt und Rum vermengen.
Ofen auf 180°C vorheizen
Filoteig ausrollen. Ein Blatt (ich nehme immer zwei Blätter) dünn mit
Butter (Alsan) oder Margarine (Sojole) bestreichen und etwas von der Apfelmasse auf dem unteren Drittel des Teigblattes verteilen.  Teigblatt aufrollen und zu einer Schnecke formen. In die Springform (18 cm) legen. Mit den übrigen Teigblättern gleich verfahren. Verquirle die Sahne mit dem Wasser und bepinsel damit die Schnecken.  Dann in den Backofen bei für ca 25-30 Minuten.  Abkühlen und mit Puderzucker bestäuben.

Tipsy Apple Pie

4 apples (cube the apples!)
4 tbs flaked almonds
2 tbs rum
cinnamon
5 or 10 sheets phyllo dough
1 pack vanilla sugar
1 tbs soy cream
1 tbs Waters

Preheat oven  to 350 degrees.
Mix the Apples with almonds, vanilla sugar, cinnamon and rum.
Lay 2 sheets of dough on your work surface and brush of
the surface the sheet with Alsan (vegan butter or use margarine)and place one big spoonful of apple filling on the bottom of the dough sheet.
Roll up dough sheet and form into a snail and put them to the cake pan (18 cm). Repeat hte process until all sheets are used. Mix the soy cream with water and spoon filling over and into phyllo shell. Bake for approx 25-30 minutes. Cool and sprinkle with powdered sugar.

2014-03-19 18.00.312014-03-19 18.00.50

2014-03-19 18.04.55

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s